Psychotherapeutische Praxis Güstrow

Die Zeit heilt (eben doch nicht) alle Wunden

Nicht immer ist es leicht Erwachsen zu werden. Gelegentliche psychische Krisen und Verhaltensprobleme gehören dazu und sind normal. Wenn jedoch das Erleben von Kindern bzw. Jugendlichen und ihr Verhalten für einen längeren Zeitraum Anlass zur Sorge gibt, kann dies ein Hinweis für eine psychische Störung sein, die behandelt werden sollte.

Informationen im Überblick

Indikation

In der Psychotherapie geht man davon aus, dass der Mensch über positive Selbstheilungskräfte verfügt. Dennoch gibt es eine Reihe von Umständen, die die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen beeinflussen. Verhaltensauffälligkeiten, psychische Belastungen und emotionale Beeinträchtigungen können sich aus den unterschiedlichsten Gründen zeigen.

Die Praxis für Psychotherapie für Kinder und Jugendliche in Güstrow informiert über allgemeine Fragen zur psychotherapeutischen Behandlung (Verhaltenstherapie) und beschreibt Ablauf und Voraussetzungen für das therapeutische Behandlungsangebot.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.